Später Sommerausflug im Immobilienmakler-Wetter

Der jährliche Ausflug für eine große Anzahl von Ost-Jütland EDC Immobilienmakler mit ihren Familien brachte sie nach Samsø für ein Sonnenschein-Wochenende im September. Es war ein Tag voller Abenteuer in Hochstimmung.

 
Am Samstag, dem 10. September, reiste eine Gruppe von 60 Leuten nach Samsø, um die Insel und das gemeinsame Wochenende zu genießen. Die Teilnehmer waren EDC Immobilienmakler und ihre Familien, die den jährlichen Sommerausflug des Unternehmens genießen wollten, welcher jedes Jahr irgendwo in Ost-Jütland stattfindet. Es war die Art von Wetter, welches Immobilienmakler sehr lieben – und die meisten anderen Menschen auch! Purer Sonnenschein, Temperaturen um die 25 Grad und eine leichte Brise – kurz: echtes Samsø Wetter!

„Die Insel verkaufte sich bei solchem Wetter von selbst. Wir konnten es nicht besser planen“, erzählt uns Peter Lund mit einem Lä- cheln. Er ist ein Immobilienmakler von EDC auf Samsø und war für die Organisation dieses Ausfluges verantwortlich.

Lokalgebräu und ein kühler Tauchgang
Als der Bus in Samsø ankam, fuhr er nach einer kurzen Tour in Tranebjerg nach Norden. Die Gruppe hatte einen fantastischen Blick auf den nördlichsten Punkt von Samsø, bevor sie einen kurzen Spaziergang in den Hügeln in der Nähe von Issehoved machte. Danach kehrten sie nach Nordby zurück, wo die örtliche Brauerei nach einer kurzen Tour im wunderschö- nen Dorf ein flüssiges Mittagessen servierte.

Nach dem Mittagessen fuhren Sie zum Langø Hafen zu Samsø Bær, welches sich am Stadtrand von Besser befindet. Dort gab es eine geführte Tour mit vielen interessanten Geschichten und, natürlich, vielen Proben zum Genießen. Der Nachmittag wurde, für alle die daran interessiert waren, mit einem kurzen Tauchgang in Ballen abgerundet. Dann fuhren sie über Brundby, Ørby und Brattingborg zu ihrem endgültigen Bestimmungsort, Camping und Feriencenter Samsø, wo sie ein Abendessen genossen und auch übernachteten. Der Sonntag bot einen ruhigen After-Party-Morgen und setzte mit dem guten Wetter fort.

Peter Lund sieht auf den Ausflug mit viel Enthusiasmus zurück und er ist hier nicht der Einzige: „Die meisten Teilnehmer hatten Samsø noch nie zuvor besucht und fanden es einfach idyllisch. Es ist offensichtlich, dass das Wetter für einen solchen Tag sehr wichtig ist, aber die schöne Natur und die netten Menschen werden immer da sein – bei jedem Wetter.“

Last updated: 03. Apr. 2017 08:36

Cookies policy

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.Wenn Sie ohne Änderungen in Ihren Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, das Sie alle Cookies auf unsere Website akzeptieren. Wenn Sie möchten, Können Sie Ihre Einstellungen zu jeder Zeit ändern.

 

Ich akzeptiere Verlassen Sie die Website