Kunst und Kultur auf Samsø

Künstlerische Entfaltungsmöglichkeiten

In der Måruper Hauptstraße liegt eine kleine Galerie. Die Galerie ist leicht zu übersehen, aber der wehende Banner mit dem Aufdruck „Udstilling“ weist auf die Existenz der kleinen Perle hin.

Dankbare Anwesenheit
Man bemerkt deutlich das Engagement der Vorsitzenden und Künstlerin Gurli Hansen, wenn sie stolz das allererste Gästebuch der Mårup Galleri hervorholt. „Die Gruppe hinter der Galerie wurde 1980 gegründet. Damals hieß die Galerie Galleriet ved Postkassen (dt.: Galerie beim Briefkasten), und es war der erste Ausstellungsort auf Samsø”, erzählt Gurli und ergänzt: „Die erste Ausstellungseröffnung der Galerie fand im Juni desselben Jahres statt, als 12 Mitglieder der Gruppe ihre Werke vor ganzen 300 Besuchern ausgestellt hatten.“

Die Galerie, die heute unter dem Namen „Mårup Galleri“ bekannt ist, wurde vom Supermarktbetreiberpaar Lili und Hermann Kristensen gegründet, die ein sehr großes Interesse an Kunst hatten. Das Paar erwarb das ehemalige Supermarktgebäude und etablierte gemeinsam mit Künstlern von der Insel die sogenannte Måruper Gruppe, die heute als ältestes Künstlerkonglomerat auf Samsø gilt. Heute ist das Gebäude im Besitz des Vorstandes des Supermarkts Dagli’Brugsen in Mårup. Dieser stellt der Måruper Gruppe Räumlichkeiten zu äußerst vorteilhaften Bedingungen zur Verfügung, „und dafür sind wir sehr dankbar“, stellt Gurli fest.

Vorzügliche Vielfalt
Im vergangenen Jahr konnte die Galerie ihr 40-jähriges Jubiläum feiern, und in den 41 Jahren, die vergangen sind, wurden in der Galerie unzählige Ausstellungen organisiert. „Sowohl was die Kunst als auch die Menschen betrifft, ist die Galerie sehr vielseitig. Momentan zeigen wir z. B. eine Ausstellung, bei der 15 lokale Künstler Aquarelle, Acrylwerke, Keramik, Collagen, Skulpturen usw. zeigen. Es ist wunderbar, so viele Menschen und Stilrichtungen in einem Raum zu bündeln”, erklärt Gurli.

Die Galerie ist für die Künstler*innen vor Ort auf Samsø von großer Bedeutung, erklärt Gurli: „Die Galerie hat dazu beigetragen, die Kunst auf Samsø zu stimulieren. Sie hat es vielen Künstlerinnen und Künstlern von der Insel ermöglicht, ihre Werke auszustellen. Die erste eigene Galerieausstellung ist ein großartiges Erlebnis, an das man sich erinnert, und wir freuen uns darüber, dass die Mårup Galleri Teil dieser Erinnerungen ist.“

Zuletzt geändert: 28/02/2024 11:05