Langøre Hafen

Auf der Ostseite der Insel im naturgeschützten Stavns Fjord. auf der Ostseite der Insel im naturgeschützten Stavns Fjord. Hier gibt es ein Restaurant.

Lage
Wassertiefe 
Ansätze
]Größten Schiffe
Wasserstand
Strom
Geschwindigkeitsbegrenzung
Markierung
Ankerplatz
Ressourcen

Eine schöne aber herausfordernde Einfahrt

Der natürliche Hafen taucht hinter den Holmen und dem Riff im Vogelschutzgebiet auf Während die Sonne schon tief steht über dem Stavnsfjord und die letzten Boote im Hafen anlegen, geniessen die Segler die Aussicht und die Ruhe in dem kleinen Hafen. Andere beschäftigen sich schon mit dem Abendessen auf dem Grill am Strand oder in der Küche an Bord. Langøre Hafen ist Samsøs kleinster Hafen ohne Restaurants oder Geschäfte. Einen kleinen, gut sortierten Kiosk, in dem die Segler sich mit dem Wichtigsten versorgen können, gibt es jedoch.

Ein Sandriff direkt unter der Wasseroberfläche
”Die Einfahrt war schon eine Herausforderung. Wir mussten sehr langsam segeln und die Bojen im Auge behalten, aber die Mühe hat sich gelohnt. Es ist wunderschön und wir hoffen, dass wir ein paar Robben, die es hier geben soll, zu sehen bekommen”, erzählt Nis Nöhring aus Hamburg. Er und seine Kameraden sind das erste Mal in Dänemark und wählen immer die kleinen natürlichen Häfen. ”Wir hätten ruhig mehr als eine Nacht hier planen können”, sagt er mit etwas Ärger in der Stimme und schmunzelt.

Der Hafenmeister Frederik Bilsted Pedersen erlebt manchmal, dass die Segler ihre Seekarten und die Bojen nicht so ernst nehmen, wenn Sie in Langøre einfahren. „An vielen Stellen gibt es Sandriffe unter der Oberfläche, und manchmal müssen wir zu Hilfe kommen, wenn ein Boot auf Grund gegangen ist. Der Kanal ist dafür aber sehr tief. “

Ein Wikingerhafen
Lars Tangård Lademann aus Kastrup ist jetzt zum dritten Mal in Langøre und ist ganz verliebt in den Ort. ”Ich interessiere mich sehr für die Geschichte des Hafens und die von Samsø überhaupt. Es gibt mir ein ganz besonderes Gefühl, dass früher vielleicht mal ein Wikinger genau hier gesessen hat, um den Sonnenuntergang zu geniessen”, erzählt Lars, während er das Fleisch auf dem Grill wendet.

Hier finden Sie uns

Information

Cookies policy

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.Wenn Sie ohne Änderungen in Ihren Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, das Sie alle Cookies auf unsere Website akzeptieren. Wenn Sie möchten, Können Sie Ihre Einstellungen zu jeder Zeit ändern.

 

Ich akzeptiere Verlassen Sie die Website